Ferienprogramm

Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
Alle Maßnahmen werden unter Vorbehalt angeboten. Falls aufgrund von steigenden Infektionszahlen oder rechtlichen Änderungen (z. B. Corona-Verordnung) das Angebot eingeschränkt, verändert oder abgesagt werden muss, melden wir uns schnellstmöglich bei allen Eltern. Im Falle einer Absage erhalten alle Eltern selbstverständlich die gezahlten Teilnehmerbeiträge zurück. Sollte für einen Ausflug ein Schnelltest von Seiten der Anlaufstellen (Bowlinghalle, Boulder-Halle, Badeland, Planetarium, NABU, Familienpark Sottrum) nötig werden, werden wir die entsprechenden Teilnehmer/innen entsprechend informieren. Grundsätzlich können alle Kinder ohne Test-/Impf-/Genesenennachweis an unserem Ferienprogramm teilnehmen (Ausnahme: Angebote des Jugendrotkreuz – siehe Hinweise bei diesen Maßnahmen).

Der Anmeldungszeitraum ist beendet.